8 Straßenbekleidungskombinationen für den Winter (Teil 2)

Varsity Jacke + Kapuzenpulli + Baggy Hose

Kapuzenpullover wurden für die Schichtung hergestellt, ebenso wie Uni-Jacken. Kombiniert man beides, dann ist man auf dem besten Weg, ein Outfit zu bauen, das so viel Wärme speichert, dass es sich durch den eisigsten Winter hindurch schmelzen kann. Das wattierte Futter der Jacke hält das Schlimmste von den Elementen fern, während der Kapuzenpullover Ihrem Kopf etwas Schutz bietet, falls Sie einmal vergessen sollten, eine Mütze mitzunehmen.

Der glänzende Stoff der Jacke eignet sich hervorragend, um Textur hinzuzufügen, aber um die Dinge im Gleichgewicht zu halten, sollten Sie darauf achten, dass Ihre Beinbekleidung nicht um Aufmerksamkeit kämpft. Etwas Einfaches, Schwarzes und Beutelhaftes wird den Trick gut machen.

Parka + breitbeinige Hose + dicke Turnschuhe

8 Straßenbekleidungskombinationen für den Winter (Teil 2)

Wenn die Temperaturen wirklich zu sinken beginnen, geht nichts so gut wie ein strapazierfähiger Parka. Dieses isolierende Wunderkleidungsstück ist dick genug, um direkt über ein T-Shirt gestülpt werden zu können, und Sie sollten noch warm genug sein, um auch den kältesten aller Tage zu überstehen.

Der Nachteil: Aufgrund seines geschwollenen Aussehens kommt dünne Beinbekleidung nicht in Frage, es sei denn, Sie wollen kopflastiger aussehen als ein Weihnachtstruthahn. Entscheiden Sie sich stattdessen für eine weite Hose, um die Balance zu halten.

Diese übertriebenen Proportionen erstrecken sich auch auf Ihre Füße. Beenden Sie den Look mit einem trendigen Paar klobiger Turnschuhe, die genug Halt bieten, um auch bei eisigen Straßenverhältnissen auf der Höhe zu bleiben.

Mantel + Logo Hoodie + Jogger

8 Straßenbekleidungskombinationen für den Winter (Teil 2)

Wenn Sie an Kleidung denken, die zu einem Wollmantel passt, denken Sie normalerweise sofort an Schneiderei. Doch trotz all des zerrissenen Denims und der weißen Kontaktlinsen haben uns Kanye Wests Kleidungsgewohnheiten um 2015 eine wertvolle Lektion gelehrt: Der Mantel funktioniert erstaunlich gut mit einem Kapuzenpulli und Freizeitkleidung anstelle eines Anzugs.

Kompensieren Sie die Eleganz des Mantels mit einem Streetwear-Favoriten in Form eines kräftigen Logo-Kapuzenpullovers in einer Kontrastfarbe. Wenn das nicht möglich ist, wählen Sie ähnliche Farbtöne, um einen tonalen Look zu erzeugen. Oder sogar ganz in Schwarz.

Jogger auf der Unterseite zusätzlich zum Kapuzenpullover könnten etwas schlampig wirken, wenn sie allein getragen werden, aber die Anwesenheit des Wollmantels lässt ihn absichtlich aussehen und bringt den Look zusammen. Was das Schuhwerk betrifft, ist es Turnschuhe oder Büste.

Weste + Windjacke + Cross-Body-Tasche

8 Straßenbekleidungskombinationen für den Winter (Teil 2)

Einfach, funktionell und stilvoll – diese modulare Kombination ist so gut wie mehrere Outfits in einem. Schichten können bei Temperaturschwankungen entfernt oder hinzugefügt werden. Und wenn der Himmel beschließt, sich zu öffnen, kann die Weste unter der Jacke getragen werden, um die Daunen vor Schaden zu bewahren.

Darüber hinaus wird (buchstäblich) eine Kreuztasche dem Outfit eine weitere Schicht hinzufügen. Ganz zu schweigen davon, dass es ein praktischer Ort ist, um Handschuhe und eine Mütze zu verstauen, wenn die Kälte anfängt zu beißen.

Wenn es darum geht, alles, was das Wetter einem an den Kopf werfen kann, mit Stil zu bekämpfen, ist dies die ultimative Lösung für alle Fälle.

Gesteppte Jacke + Kapuze + Cross-Body Bag

8 Straßenbekleidungskombinationen für den Winter (Teil 2)

Kälteres Wetter muss nicht bedeuten, dass man die Glaubwürdigkeit der Straße opfert, indem man sich in einen allzu schwerfälligen Wintermantel hüllt. Jedenfalls nicht, wenn Ihr Lagenspiel auf dem Punkt ist.

Diese gesteppte Jacke mit Kapuze ist ein idealer Ersatz für ein einzelnes, schwereres Oberbekleidungsstück, das eine schlanke Silhouette bewahrt, ohne dass die kostbare Isolierung darunter leidet.

Halten Sie die Dinge auf dem Laufenden, indem Sie sich für erdige, tonige Farben wie Braun, Grün und Rot entscheiden, und verwenden Sie eine quergestreifte Tasche in einer Kontrastfarbe, um die Dinge aufzulockern. Es mag sich anfangs fremdartig anfühlen, aber wenn Sie einmal den Geschmack bekommen haben, Ihre Brieftasche und Ihre Schlüssel in etwas anderem als Ihren Gesäßtaschen zu tragen, werden Sie nie wieder zurückkehren.